• mainktabends.jpg
  • daemmerung.jpg
  • damenzweier2.jpg
  • zwei2er.jpg
  • christian.jpg
  • AH-wfBA.jpg
  • kt2er.jpg
  • moritz8er.jpg
  • kaluma.jpg
  • loiusa.jpg
  • rrr.jpg
  • wandervierer.jpg
  • konditrng2.jpg
  • dreizweier.jpg
  • geneva.jpg
  • lenaheller.jpg
  • lenaba05.jpg
  • vierermit.jpg
  • abrudern11.jpg
  • nah-lena.jpg

Termine KRV von 1897 e.V.

So Okt 22 @10:00 -
Abruden 2017
Mi Nov 01 @09:30 - 11:00AM
Friedhofsgang 2017
Mi Nov 15 @19:30 -
Ausschusssitzung
Sa Nov 25 @09:00 - 12:30PM
Bootshausreinigung
Sa Nov 25 @19:30 - 11:00PM
Heringsessen
Sa Jan 13 @19:00 -
Neujahrsempfang 2018
Mi Feb 07 @19:30 - 09:30PM
Ausschusssitzung
Fr Mär 16 @19:00 -
Jahreshauptversammlung 2018

Vereinszeitung

KRV Bildarchiv

Seitenorientierung

Freizeitrudern

Freizeitrudern

Rudern gehört zu den wenigen Sportarten, die nahezu alle Muskelgruppen beanspruchen und gleichzeitig Ausdauer, Koordination, Herz und Kreislauf trainieren. Rudern kann das Jahr über und bis ins hohe Alter betrieben werden.

P4090006Um der Hektik und dem Stress des Alltags zu entfliehen, ist Rudern der ideale Sport. Verbunden mit der Natur und der beruhigenden Wirkung des Wassers bringt Rudern Körper und Geist im Einklang.

Der Leistungsgedanke steht beim Freizeitrudern nicht im Vordergrund. Vielmehr zählen Bewegung, Gesundheit, Spaß und Geselligkeit. Das müssen aber nicht die einzigen Gründe sein, in einem Verein aktiv zu werden. Darüber hinaus bietet er die Möglichkeit zu ehrenamtlichen Tätigkeiten und damit die Chance, über das Berufsleben hinaus Verantwortung zu übernehmen und Bestätigung zu finden.

Freizeitrudern in allen Altersklassen ist beim Kitzinger Ruderverein ein besonderer Schwerpunkt. Neben regelmäßigen Ausbildungs- und Trainingsterminen für Jugendliche gibt es eine sehr aktive Altherrengruppe, die sich fast täglich zu Ausfahrten auf dem Main trifft.


P4220026

Mit einiger Übung kann jeder den Rudersport erlernen! Für Neulinge, die vielleicht auch nur erst mal "reinschnuppern" wollen, werden Anfängerkurse angeboten. Erfahrene Übungsleiter bringen Ihnen die technischen Grundlagen bei. Die Kurse beginnen üblicherweise in der Woche nach den Osterferien. Genau Termine werden in der örtlichen Presse und im Terminkalender dieser Webseite veröffentlicht.

 

 

Falls Sie Interesse haben, schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns schon auf Ihren Besuch.

Bis bald!

AchterNah

 

Dank an unsere Sponsoren