• geneva.jpg
  • lenaba05.jpg
  • damenachter.jpg
  • wanderfahrt.jpg
  • loiusa.jpg
  • abrudern11.jpg
  • konditrng2.jpg
  • wandervierer.jpg
  • damenzweier2.jpg
  • moritz.jpg
  • zweizweier.jpg
  • christian.jpg
  • rrr.jpg
  • kt2er.jpg
  • quintus5er.jpg
  • lenaheller.jpg
  • moritz8er.jpg
  • rhein.jpg
  • mainktabends.jpg
  • vierermit.jpg

Termine KRV von 1897 e.V.

So Okt 22 @10:00 -
Abruden 2017
Mi Nov 01 @09:30 - 11:00AM
Friedhofsgang 2017
Mi Nov 15 @19:30 -
Ausschusssitzung
Sa Nov 25 @09:00 - 12:30PM
Bootshausreinigung
Sa Nov 25 @19:30 - 11:00PM
Heringsessen
Sa Jan 13 @19:00 -
Neujahrsempfang 2018
Mi Feb 07 @19:30 - 09:30PM
Ausschusssitzung
Fr Mär 16 @19:00 -
Jahreshauptversammlung 2018

Vereinszeitung

KRV Bildarchiv

Seitenorientierung

Kitzinger Ruderverein von 1897 e.V.

Herzlich Willkommen

Liebe Ruderfreunde und Interessierte des Kitzinger Rudervereins von 1897 e.V.,Dieter von der Kall

Informieren Sie sich, was unser traditionsreicher Ruderverein an sportlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten zu bieten hat. All diese Informationen wollen wir Ihnen auf unserer Homepage näher bringen.

Mit ca. 200 Mitgliedern zählt dieser Verein sicherlich nicht zu den größten Vereinen im Kitzinger Landkreis, jedoch dürfen wir uns zu einem der ältesten Vereine zählen.

Der Kitzinger Ruderverein bietet die verschiedenen Ausprägungen des Ruderns: Leistungssport Jugend und Masters, Wanderrudern, Freizeit- und Ausgleichssport und Wochenendrudern. All das steht gleichberechtigt nebeneinander und bietet jedem die Gelegenheit, den Rudersport auszuüben.

Zudem pflegt der Kitzinger Ruderverein auch die Geselligkeit und viele Traditionen, wie es zu einem funktionierenden Verein gehört. Unsere Maxime lautet: Jede/r soll das finden, was sie/er sucht: Spaß am Rudern und Geselligkeit!

Als Vorsitzender des Kitzinger Rudervereins von 1897 e.V. sehe ich meine Aufgaben darin, den Verein in seiner bestehenden Struktur zu erhalten und für die Anforderungen der Zukunft so aufzustellen, dass der Verein auch weitere 115 Jahre bestehen kann. Dazu gehört

 - die Pflege und die Erhaltung unseres denkmalgeschützten Bootshauses, mit seinem großen Veranstaltungssaal mit Küche,

- die Bereitstellung von funktionierendem, den Ansprüchen der unterschiedlichen Ruderaktivitäten entsprechenden Boots- und Rudermaterialien (Der Verein verfügt über mehr als 40 Boote, Renn- sowie Übungsboote - vom Einer bis zum Achter),

 - die Steuerung und Unterstützung der vielen ehrenamtlichen Helfer, sowie

 - die Repräsentation des Kitzinger Rudervereins in den Verbänden, im Landkreis und in der Stadt Kitzingen, sowie bei anderen Vereinen.

 

Wie bei vielen anderen Vereinen auch, liegt ein Schwerpunkt unserer Bemühungen in der Überzeugung neuer Mitglieder, denn nur so kann ein Verein bestehen. Insbesondere junge, sportinteressierte Ruderer sollen z.B. durch Kooperationen mit Kitzinger Schulen an den Rudersport herangeführt werden. Aber auch die Zusammenarbeit mit ortsansässigen Firmen, um z.B. die Gesunderhaltung von Mitarbeitern durch den Rudersport zu fördern, sind Ansatzpunkte, die wir verfolgen, um so die Zahl der Mitglieder des Kitzinger Ruderverein zu erhalten und dadurch den Verein auch finanziell abzusichern.

Die beschriebenen und noch viele Aufgaben mehr, versuchen ich und meine Kollegen im Vorstand des Kitzinger Rudervereins, sowie die Ausschussmitglieder und die vielen Helfer, zu bearbeiten und im Sinne des Vereins umzusetzen. Bisher ist uns dies oftmals schon gelungen und ich denke, wir sind für die Zukunft sehr gut aufgestellt.

Mit rudersportlichem Gruß

Dieter von der Kall

Vorsitzender des Kitzinger Ruderverein von 1897 e. V.

 

 

 

 

Dank an unsere Sponsoren